Heu aus dem Allgäu

Beste Qualität
durch schonende Verarbeitung
ausgewogene Fütterung

Warum frisches Heu?

Verschiedene Wiesenkräuter und –gräser sind die gesündeste und natürlichste Art der Nahrung für Kleintiere wie Nager, Kaninchen, Hasen, Meerschweinchen oder Hamster. Da Heu die konservierte Form von Gräsern ist, bekommt ihr Liebling mit unserem Heu immer qualitativ hochwertiges Futter.

Pure Natur

Besonderes Heu

Der nährstoff- und humusreiche Boden im Allgäu bringt saftiges und sattes Gras hervor.  Durch schonende Trocknung entsteht reines, qualitativ hochwertiges und schonend aufbereitetes Heu, mit langen Halmen und vielen Ähren.

Unser Heu ist frei von

  • Jakobskreuzkraut
  • Wasserkreuzkraut
  • Herbstzeitlose
  • Ampfer
  • Disteln
Heu für Zuhause

Schonende Verarbeitung

Wir ernten in mehreren Schnitten mehrmals im Jahr von Mitte/Ende Mai im Abstand von 6 -7 Wochen.

Das Gras wird geschnitten und direkt auf der Wiese mehrfach gewendet und somit vorgetrocknet. Danach wird es "geschwadet", also reihenförmig zusammengerecht, bevor es mit dem Ladewagen eingefahren wird.  Durch diese Arbeit werden unerwünschte Ernterückstände wie Humus, Steine oder Staub entfernt.

Im Heustock wird das Heu mit Warmluft nach belüftet. Durch die entstehende besondere Trockenheit besteht keine Gefahr von Schimmel oder Vergärung.

Durch diese Verarbeitung erreichen wir weniger Verluste an Nähstoffen und Energie. Es bleibt praktisch alles im Heu.

 

Für Ihre Lieblinge

Heu Heu Heu

1. Schnitt

Das Energieheu

Unter dem 1. Schnitt versteht man die erste Heuernte im Mai. Das Heu enthält etwas weniger Eiweiß, ist aber energiereicher. Es enthält viele Gräser und Kräuter wie Löwenzahn und Wiesenfuchsschwanz (abstreifbar).

Das Heu vom 1. Schnitt ist gesund, strukturreich, gröber, holziger und ist somit ein richtiges Kraftpaket für Ihren Liebling.

2. Schnitt

Das Nahrhafte

Die zweite Nutzung des Grünlands erfolgt im Juli. Das Futter enthält mehr pflanzliche Eiweiße und der Rohfaseranteil ist geringer. Es enthält viele andere Gräser und Kräuter wie Löwenzahnblatt, Spitzwegerich und Wiesenlieschgras sowie Klee.

Das Heu vom 2. Schnitt ist feiner, grüner, geschmeidig auch sehr calciumreich und nahrhaft für Ihr Tier.

1. Schnitt + 2. Schnitt

Die Powermischung

Sorgsam mischen wir das Heu aus dem  1. Schnitt und dem  2. Schnitt für unsere Powermischung. Diese enthält das Beste aus beiden Heuernten mit viel Eiweiß und Energie.

Die Powermischung gibt es ganzjährig aus unserem Heustock und sorgt für eine ausgewogene Fütterung Ihres Heimtieres.

Beste Qualität

Sommerheu aus dem Allgäu

Gentechnikfrei

Direkt vom Bauernhof

Wir sind ein Dauergrünlandbetrieb und arbeiten gentechnikfrei. Das Düngen erfolgt mit organischen Düngern ohne Einsatz von Gentechnik.

Nährstoffreich

Pure Natur

Auf den nährstoffreichen Allgäuer Wiesen wachsen besonders viele Gräser, Kräuter und Blumen, die wir frisch verarbeiten und schonend trocknen. Wir verwenden keine  Pflanzenschutzmittel.

Schonende Verarbeitung

Top Qualität

Schonende Verarbeitung, Vortrocknung direkt auf der Wiese und Nachbelüftung in unserem Heustock sorgt für eine besondere Trockenheit und alle Nährstoffe bleiben dem Heu erhalten.

 

Heuproduktion

Echte Handarbeit

Die Heuernte und Heutrocknung wird mit viel Handarbeit und körperlichen Einsatz durchgeführt. Somit erhalten Sie ein handgemachtes Naturprodukt.

Naturkarton

Die Umwelt

Wir versenden Ihr Heupaket in einer umweltfreundlichen Verpackung. Es sind auch kleine Pakete von 1- 4 kg möglich. Geben Sie einfach Ihre Wunschmenge an.

rundum sorglos

Heu-ABO

Sparen Sie Kosten und Zeit mit unserem Heu-Abo. Pünktlich wird Ihre Wunschmenge direkt zu Ihnen ins Haus geliefert - regelmäßig und zuverlässig.

Heu direkt vom Erzeuger kaufen

Pure Natur aus dem Allgäu

Lilian & Adam

Fragen? +49 (0) 8303 9239070

© Kuschel Software | Webdesign im Allgäu